Diese Seite verwendet COOKIES. Die Benutzung der Seite ist gleichzeitig das Einverständnis mit der Verwendung der COOKIES in deinem Internetbrowser.
Weiterlesen »

NPE X1000

x10002NPE X1000 ist ein universeller Industrierechner mit konkurrenzloser Menge an Hardwareressourcen - passen Sie die Hardwareressourcen des Industrierechners an die Anforderungen Ihres Projektes an. Jetzt können Sie das Gerät an die Anforderungen Ihrer Anlage ideal anpassen.

 

Wählen Sie die Funktionalitäten des Industrierechners NPE X1000

 

Schneller Prozessor, umfangreiche Speicherkapazitäten, eine Reihe von neuen Schnittstellen sowie beeindruckende Anzahl von Ein- und Ausgängen sind nur ein Teil der Vorteile NPE X1000.

 

Sehen Sie die neuste, 10-mal leistungsfähigere Version - iMod X1000

 

Der Industrierechner NPE X1000 arbeitet unter dem Betriebssystem Linux. Dieses System gewährleistet die Sicherheit und garantiert den stabilen Betrieb unter industriellen Bedingungen. Linux ist eine offene Software - Sie können diese Software modifizieren und an Ihre Projekte anpassen.


Die fertigen Softwarepakete ermöglichen eine schnelle Konfiguration der geplanten Funktionalitäten. Teilen Sie uns Ihre Anforderungen mit und sie werden mit NPE X1000 reibungslos realisiert.

NPE X1000 – universeller Industrierechner für die Umsetzung Ihrer Projekte.

karta-katalogowa de

NPE X1000-Geräte können folgende Funktionen haben:

 

  • Telemetriemodul mit der Möglichkeit der Fernbenachrichtigung
  • GPRS/EDGE/3G-Modem
  • WWW-Server mit Unterstützung von PHP und SQL-Datenbanken
  • Modbus Gateway/Proxy/Router
  • SNMP-Manager/Agent

 

Für alle Rechner NPE X1000 ist die dedizierte iMod-Software erhältlich, wodurch die schnelle Konfiguration und die Verkürzung der Systemstartzeit möglich sind.  Der Rechner NPE X1000  mit der vorbereiteten Software bilden eine iMod X1000-Plattform, mit der die ständige Entwicklung des Systems um neue Funktionalitäten und deren Anpassung an individuelle Benutzeranforderungen möglich sind. 

Plattform NPE X1000

Zusätzliche Funktionalitäten der Plattform NPE X1000

 

  • Universeller Schnittstellen- und Protokollkonverter01 npex1000
  • Datenlogger
  • Speicherprogrammierbare Steuerung
  • Server serieller Schnittstellen
  • GPRS/EDGE/3G-Router
  • Alarm- und Benachrichtigungsmodul
  • GPS-Modul

 

 NPE X1000 - Technologisch fortgeschrittener Kontroller

02 kontrolerNPE X1000 ist so entwickelt worden, dass die Systeme, in denen er eingesetzt wird, erweitert werden können. Er hat alle Eigenschaften des bisherigen Rechners - NPE - und ist damit vollkommen kompatibel; zusätzlich haben wir aber eine Reihe von grundsätzlichen Änderungen eingeführt, wie:

 

  • Neuer Mikroprozessor ARM CORTEX A8 800 MHz
  • Erweiterung des RAM-Speichers (512 MB SDRAM DDR3, optional: 1 GB)
  • Größere Anzahl von seriellen Schnittstellen (6x RS-232, 2x RS-485)
  • Eine breite Wahl von digitalen und analogen Eingängen/Ausgängen (u.a. voll konfigurierbare Digitaleingänge/-ausgänge)
  • Relaisausgänge
  • Größere Anzahl von Netzschnittstellen (2x Ethernet)
  • Erweiterbar um 3 unabhängige Erweiterungskarten (ZigBee, GPRS/3G-Modem, Wi-Fi, GPS, Bluetooth etc.)
  • Neue I/O-Kommunikationsschnittstellen (CAN, 1-Wire, COM, HDMI etc.)
  • Unterstützung der SDHC-Karten mit einer Kapazität von bis 32 GB
  • Audio-Eingang/-Ausgang zusätzlich eingebaut

 

 iMod – dedizierte Software


03 imodDer Rechner NPE X1000 ist mit der iMod-Plattform vollkommen kompatibel. Das Gerät kann mit der vorhandenen Struktur des auf früheren NPE-Modellen basierenden Systems integriert werden; das ganze System kann auf eine neue Einheit problemlos übertragen werden, ohne dass die bereits vorhandenen Konfigurationen geändert werden müssen.

 Anpassung an Industriebedingungen


04 industrialDer Rechner NPE X1000 ist vollkommen lüfterfrei. Das Rechnergehäuse ist aus robustem ABS-Kunststoff und mit DIN-Schienenbefestigung hergestellt worden. So eine Lösung erlaubt den Einsatz des Rechners praktisch unter allen Industriebedingungen. Der Rechner NPE X1000 ist auch als Option in Version mit Aluminiumgehäuse erhältlich. Durch die verwendeten Komponenten kann der Rechner in einem breiten Temperaturbereich von -40 bis +85°C störfrei arbeiten.

Erweiterungskarten


05 kartyDurch die Unterstützung von 3 Erweiterungskarten kann der Benutzer das Gerät hardwaremäßig an seine individuellen Projektziele vorbereiten.  Die Erweiterungskarten MiniCard erlauben die Erweiterung der Funktionalität von NPE X1000 um folgende Schnittstellen:

 

  • ZigBee
  • Wi-Fi
  • Bluetooth
  • 3G
  • GPS

 

Dank dem offenen Linux-Betriebssystem ist es möglich, eine beliebige Karte dieses Typs anzuschließen.

 Drei Zugriffsarten auf Geräteressourcen

06 dostępEs gibt drei Zugriffsarten auf Hardware- und Softwareressourcen des Gerätes:

NX Dynamics – webbasierte graphische Schnittstelle. Sie erlaubt die Erstellung eigener Module, z.B. für Prozessvisualisierung.

HMI – durch die Kommunikationsschnittstellen und die eingebauten Protokolle kann eine beliebige HMI-Tafel angeschlossen und die Anlage lokal verwaltet werden.

WWW – das Gerät verfügt über einen eingebauten WWW-Server, Unterstützung von Datenbanken und PHP-Sprache möglich. Sie können eine dedizierte Internetseite einfach erstellen und zur Verfügung zu stellen, mit der Möglichkeit der Ansicht und Verwaltung von gewählten Geräteparametern.

kontakt-a2s 01 deboxy 02kontakt-a2s 03 de

Siehe auch

  • mBus

    menu mbusDie Konverter der mBus-Serie dienen zum Anschluss eines beliebigen Gerätes des M-Bus-Netzes an die Geräte mit der Kommunikationsschnittstelle RS-232.

  • NPE

    menu npeNPE ist ein universeller Industrierechner, basierend auf dem Linux-System.   Er ist für Automatik, Telekommunikation und  eingebettete Systeme bestimmt.

  • NX Dynamics

    NX-Dynamics

    Die webbasierte Schnittstelle für die NPE/iMod-Geräte, zu bedienen über Webbrowser.

  • TECHBOX

    menu techbox

    TECHBOX ist ein betriebssicherer, lüfterfreier Industrierechner.  Mit seiner robusten Konstruktion und seinem niedrigen Energieverbrauch hat er sich unter Industriebedingungen ideal bewährt.

  • iModCloud

    menu imodcloud1iModCloud ist ein fertiger Satz von Internetdiensten für die Fernsteuerung, Fernüberwachung sowie für die Datensammlung, -verarbeitung und -aggregation.

  • iMod

    menu imodiMod ist eine betriebssichere, universale und konfigurationsfreundliche Plattform für die Fernsteuerung und -überwachung der Automatiksysteme.